Adv Vertrag abschließen

By July 10, 2020Uncategorized

CHICAGO, 2. April 2020 /PRNewswire/ — Die CME Group, der weltweit führende und vielfältigste Derivatemarkt, hat heute ihre Marktstatistiken vom März und ersten Quartal 2020 veröffentlicht, die zeigen, dass sie im März ein rekordwertes tagesdurchschnittliches Tagesvolumen (ADV) von 32,1 Millionen Kontrakten erreicht hat, was einem Umstand von 68 % gegenüber März 2019 entspricht. Im ersten Quartal 2020 erreichte ADV einen Rekordwert von 27 Millionen Kontrakten, ein Plus von 45 % gegenüber dem ersten Quartal 2019. Die offenen Zinsen beliefen sich Ende März auf 123 Millionen Kontrakte. Die Marktstatistiken sind online unter cmegroupinc.gcs-web.com/monthly-volume verfügbar. Allianz-Produkte werden nicht von S&P Dow Jones Indices LLC, Dow Jones, S&P oder einem ihrer jeweiligen verbundenen Unternehmen gesponsert, unterstützt, verkauft oder beworben (zusammen “S&P Dow Jones Indices”). S&P Dow Jones Indices geben den Eigentümern der Allianz-Produkte oder einem Mitglied der Öffentlichkeit keine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Garantie hinsichtlich der Zweckmäßigkeit von Investitionen im Allgemeinen oder in Allianz-Produkten im Besonderen oder der Fähigkeit des Index, die allgemeine Marktentwicklung zu verfolgen. Die einzige Beziehung von S&P Dow Jones Indices zur Allianz in Bezug auf den Index ist die Lizenzierung des Index und bestimmter Marken, Dienstleistungsmarken und/oder Handelsnamen von S&P Dow Jones Indices und/oder drittlizenzoren. Der Index wird von S&P Dow Jones Indizes ohne Rücksicht auf die Allianz oder die Produkte ermittelt, zusammengesetzt und berechnet. S&P Dow Jones Indices sind nicht verpflichtet, die Bedürfnisse der Allianz oder der Eigentümer der Produkte bei der Bestimmung, Erstellung oder Berechnung des Index zu berücksichtigen. S&P Dow Jones Indices sind nicht verantwortlich und haben nicht an der Entwicklung, Preisgestaltung und dem Betrieb der Produkte beteiligt, einschließlich der Berechnung von Zinszahlungen oder anderen Werten, die den Produkten gutgeschrieben werden.

S&P Dow Jones Indices sind im Zusammenhang mit der Verwaltung, dem Marketing oder dem Handel mit Produkten nicht verpflichtet oder haftbar. Es gibt keine Zusicherung, dass Anlageprodukte, die auf dem Index basieren, die Indexleistung genau nachverfolgen oder positive Anlagerenditen liefern. S&P Dow Jones Indices LLC und ihre Tochtergesellschaften sind keine Anlageberater. Die Aufnahme eines Wertpapier- oder Terminkontrakts in einen Index ist weder eine Empfehlung von S&P Dow Jones Indices, solche Wertpapiere oder Terminkontrakte zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten, noch wird er als Anlageberatung betrachtet. Ungeachtet des Vorstehenden können cmE Group Inc. und ihre verbundenen Unternehmen unabhängig von Produkten, die nichts mit Produkten zu tun haben, die derzeit von der Allianz ausgegeben werden, aber mit Allianz-Produkten vergleichbar und mit ihnen konkurrenzfähig sein können, unabhängig sein und/oder sie sponsern. Darüber hinaus kann cmE Group Inc., ein indirekter Minderheitseigentümer von S&P Dow Jones Indices LLC, und seine verbundenen Unternehmen Finanzprodukte handeln, die an die Wertentwicklung des Index gekoppelt sind. Es ist möglich, dass diese Handelsaktivität den Wert der Produkte beeinflusst. Die Mindestanschaffungszahlung beträgt 10.000 USD für qualifizierte und nicht qualifizierte Verträge. Die minimale nachfolgende Kaufzahlung beträgt 501,2,3 USD und die maximale Kaufzahlung beträgt 1.000.000 USD. Diese nicht verwalteten Indizes sind nicht als Vertreter bestimmter Investmentfonds gedacht.

Die einzelnen Ergebnisse können je nach Transaktionskosten und Steuern variieren. Anleger können nicht direkt in einen Index investieren. Verfügbarkeitsbeschränkungen können für Inforceverträge gelten. Weitere Informationen finden Sie im Prospekt. Die Nettoaufwendungen liegen vor Vertragsgebührenverzicht und Spesenerstattungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Herunterladen” oben rechts in der Liste der erstellten Verträge, um Ihren unterzeichneten Vertrag herunterzuladen. Wenn Sie Zugang zu Ihrem Geld benötigen, können Sie bis zu 10% Ihrer Kaufzahlungen von den Indexoptionen jedes Vertragsjahr ohne Auszahlungsgebühr abheben. Nicht verwendete Teile werden nicht von einem Jahr zum nächsten verwendet. Bei vollständiger Auszahlung ist das kostenlose Widerrufsprivileg nicht verfügbar und Beträge, die zuvor im Rahmen des kostenlosen Auszahlungsprivilegs aus den Indexoptionen zurückgezogen wurden, können der im Prospekt beschriebenen Auszahlungsgebühr unterliegen.